PSG - Purple Star Galaxy
image 1 image 2 image 3 image 4 image 5 image 6 image 7 image 8 image 9 image 10 image 11 image 12 image 13 image 14 image 15 image 16 image 17 image 18 image 19 image 20 image 21 image 22 image 23 image 24 image 25 image 26 image 27 image 28 image 29 image 30 image 31 image 32 image 33 image 34 image 35 image 36 image 37 image 38 image 39 image 40 image 41 image 42 image 43 image 44 image 45 image 46 image 47 image 48 image 49 image 50 image 51 image 52 image 53 image 54 image 55 image 56 image 57 image 58


Regeln
§0.   Server-Regelwerk || Stand: 27.05.2017 - 18:00 Uhr || Ver. 3.0
Mit einer Bewerbung, Mitgliedschaft, sowie der Server-Nutzung erkennst Du die Regeln an, hältst Dich daran und informierst Dich in regelmäßigen Abständen über Neuerungen/Änderungen, welche jederzeit eintreffen können.

Verstöße gegen diese Regeln werden je nach schwere entweder mit einer Inhalts-Löschung, Verwarnung, oder mit einem dauerhaften Serverbann bestraft. Inhalte, welche durch das PSG Support-Team gelöscht wurden, werden nicht wiederhergestellt! - Wir achten darauf, daß Inhalte sauber erspielt werden und die Regeln eingehalten werden.

Regelwerk-Übersicht:

§ 0 - Server-Regelwerk
§ 1 - Allgemeine Regeln
§ 2 - Allgemeines zum Griefing
§ 3 - Mitspieler & Kommunikation

§ 4 - Fraktionen & Freelancer
§ 5 - Grid-Regeln & Grid-Limits
§ 6 - Rohstoff-Abbau, Herstellung und Umwelt-Auflagen
§ 7 - Fraktionszonen

§ 8 - Benennungspflicht
§ 9 - PvP - Spieler gegen Spieler
§ 10 - Sprach-Aufzeichnung
§ 11 - PSG - Gesetze und RP-Regeln



§1.   Allgemeine Regeln
Allgemeines

- Wie auch überall sonst ist auch bei uns auf dem Server die Würde des Menschen unantastbar. Wir dulden keine rassistischen oder beleidigenden Inhalte in Form von Namensgebung, Schriftverkehr oder über Voicechat.

- Wir halten Fairness für sehr wichtig. Deswegen können wir keine Maßnahmen ergreifen, wenn bei einer Anschuldigung keine Beweise vorliegen. Deswegen bitten wir euch uns nach Möglichkeit Screenshots und/oder Videos zur Verfügung zustellen. (F12 für Screenshots über Steam/Gallery | Bandicam (free) + Youtube, z.b.)

Was solltet ihr tun wenn euch ein Regelverstoß bei einem Spieler auffällt? Bitte geht wie folgt vor:

– Dokumentiert den Verstoß mit Hilfe eines Screenshots, hierbei ist es wichtig, dass der Vorfall via Chat oder Umstand unmissverständlich in Bildform festgehalten wird.(F12 – Screenshot Taste) – Das Beweismittel wird einem GM über das Forum oder den Teamspeak zugesandt. Solltet ihr auf die Idee kommen einen Screenshot manipulieren zu wollen, in dem ihr diesen bearbeitet, müsst ihr mit einer Verwarnung rechnen, in schweren Fällen auch mit einem Serverbann.

- Verwarnungen: Jeder Spieler kann bis zu zwei Verwarnungen erhalten, die dritte Verwarnung hat einen Ausschluss vom Server zur Folge. Verwarnungen werden öffentlich im Portal bekannt gegeben, desweiteren dem Spieler in Form von Portal-Auszeichnungen und Foren-Rang übergeben.

Durch „gemeinnützige Arbeit“ (Rohstoff-Sammeln, Mitspieler-Hilfe, etc.) wird es Spielern ermöglicht, bestehende Verwarnungen wieder ungeschehen zu machen. Hierzu kann sich der betreffende Spieler mit einem Admin in Verbindung setzen via Portal/TS, hier wird auch alles weitere besprochen.

- Das Serverteam behält sich vor, im Falle von Verstößen auch ganze Fraktionen zu bestrafen.

- Anfechtung von Banns können über Steam-Chat, oder die Website per PM mit dem Server-Admin besprochen werden, solltet ihr euch ungerecht behandelt fühlen.

- Da wir ein Deutscher Server sind, ist das Beherrschen der deutschen Sprache Voraussetzung, um auf dem Server zu spielen.

- Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. Wer die Regeln nicht liest und sich deshalb nicht an diese hält, muss genauso mit Konsequenzen rechnen. Ratet bitte daher euren Mitspielern sich die Regeln durchzulesen.

- Den Anweisungen der Admins / Gamemaster muss folge geleistet werden. Die GM’s sowie das Serverteam behalten sich vor, neue Regeln im Präzedenzfall zu erlassen, um erneutes Fehlverhalten zu verhindern.

- Das nutzen eines Klickbots ist erlaubt allerdings ist davon abzusehen dieses AfK (Away from Keyboard) zu tun. Cheaten, Hacken und Bug-using sind strengstens untersagt und werden ohne eine Verwarnung sofort mit einem Ban geahndet.

- Combatlogging (Ausloggen bzw. das Beenden des Spiels während einer Kampfsituation) ist untersagt.

- Das Glitchen, Cheaten oder Dupen (Vervielfältigen von Items) ist strikt untersagt, bei Zuwiderhandlung folgt ohne Vorwarnung ein Bann.

- Das Umgehen der Limits, in welcher Form auch immer, ist streng untersagt und wird ggf. mit einer gesamten Grid-Löschung, sowie Bann aller Betroffenen geahndet! (z.b. ein Freelancer, welcher in Wirklichkeit als Fraktions-Mitspieler agiert... um mehr Grids im Geheimen für eine Fraktion nutzen zu können und so einen unfairen Vorteil gegenüber anderen Mitspielern/Fraktionen nutzt. - Wir achten darauf, daß die Balance der Fraktionen sichergestellt ist.)


Namensregel

- Charname: kurz, lesbar, anständig - sprich keine Belästigung dadurch
- Auf dem Portal, sowie im Teamspeak wird der selbe Name wie ingame verwendet.
- Im Teamspeak muss erkennbar sein welchen Ingamecharakter der Spieler hat.

Kommunikation-VoiceChat

- Ingame-Chat-Spam ist zu unterlassen.
- Neulingen ist bei Fragen zu helfen/Unterstützung zu leisten.
- Nur Headset´s sind erlaubt, keine Lautsprecher!
- Das Mikro sollte so eingestellt sein, dass nicht alle Geräusche der Umgebung gesendet werden (Straßenlärm, Nachbarn etc)
- Nach Möglichkeit ist der Fraktions-Chat übers Terminal, statt über "Enter" zu nutzen. (Kommunikations-Reichweite beachten!)


Fairplay

- Flamen, Stress schieben u.o. Beleidigen anderer Nutzer/ Spieler wird mit einer Verwarnung geahndet.
- Exploiten der Starterschiffe ist untersagt. (mehrfach spawnen, zerlegen, am despawn hindern, etc.)
- Starterschiffe als Waffe einzusetzen ist untersagt.
- Zerstört / raubt keine RP-Einrichtungen aus.
- Behandelt Mitspieler, wie ihr behandelt werden wollt.
- Der Spielspaß für alle Spieler sollte im Vordergrund stehen.
- Spielt im Sinne der Fraktion mit ihrem Schwerpunkt.
- Schadet nicht absichtlich eurer eigenen Fraktion.
- Beachtet die PvP-Regeln, u.a. die Savezone-Regeln.


Streamen

- Möchte jemand streamen muss dies grundsätzlich mit weiteren Informationen bekannt sein! (Forum)
- Dabei sind genaue GPS-Daten geheim zu halten, neben privaten Fraktions-Informationen.


Voxel-Veränderung

- Haltet Voxel-Veränderung in einem gewissen Rahmen...
(Rohstoff-Ernten, Basisbau, Allgemein, bei Mitspielern beim Angriff, etc.)

- Unterlaßt nach Möglichkeit Voxel-Veränderungen bei den Heimat-Basen Eurer Mitspieler.
(Wo die ggf. z.b. noch nen Weg anlegen wollen, muß man keine Löcher einfügen...)


Trümmer, Wracks und Items

- Versucht nach Möglichkeit keine größeren Trümmerfelder und greifbare Items zu erzeugen, da diese den Server unnötig belasten können.

- In der Regel sollte ein greifbares Item direkt aufgehoben werden, zum Beispiel Erze oder Gegenstände.

- Ein Item-Transfer sollten nicht direkt über die Spielewelt geschehen! Zum Beispiel beim Be- und Entladen von Schiffen.

- Entsprechende Gegenstände auch als "fliegende Objekte" bekannt, können jederzeit ohne Ankündigung gelöscht werden!


Unangebrachte Inhalte

- Hasserfüllte, Sexistische, Religiöse und anderdweitig unpassende Inhalte zu erstellen, ist untersagt!
(dazu gehört auch charname, fraktionsname, anderweitig lesbare inhalte in textfeldern, etc)
Entsprechende Inhalte werden gelöscht und Spieler gebannt, versteht sich von selbst.


Gesetze

In Zusammenhang mit dem PSG-Projekt verstößt Du nicht gegen geltendes Recht.
Weder in Deinem Land, noch in den USA, noch in Deutschland, bzw einem anderem Land.
Rechtliche Schritte werden ggf. eingeleitet, bzw Daten an Ermittlungs-Behörden weitergeleitet!



§2.   Allgemeines zum Griefing
Griefing ist grundsätzlich verboten. Darunter fallen auch:

- Starter-Schiffe ständig mehrfach spawnen, umbauen und zerlegen, oder damit in Basen/Schiffe fliegen.
- Angreifen und schwere Zerstörung einer Fraktions-Heimatbasis.
- Ständiges töten vom selben Mitspieler. (ausgenommen PvP-Kriegsgebiet, was nicht 0-0-0 ist)
- Sei freundlich zu anderen Spielern und behandle sie so, wie du auch behandelt werden möchtest.
- Betreibe PvP stets mit gewissem Anstand! Manchmal reicht ja auch nur eine Beschädigung...
(lasse deinen mitspielern etwas, was sich ggf. wieder aufbauen läßt...) :-)
- Beleidigungen können zu einem Bann führen!

- Ignorieren der Roleplay-Regeln.
- Zerstören, beschädigen, abbauen von Roleplay-PvP-Einrichtungen und deren Asteroiden.
- Klauen von Rohstoffen aus RP-Einrichtungen, welche die Einrichtung benötigt, um zu funktionieren.
(auch Rohstoffe für Schweißer)

- Türen hacken, in Besitz nehmen und verschließen, so dass Mitspieler nicht mehr durchgehen können.
- Andere Schiffe, Piloten behindern indem man sie ständig rammt, in den Weg fliegt/parkt.
- Cheats, Hacks und Bugusing sind generell verboten und werden grundsätzlich mit
einem Bann bestraft. - Dieser ist in der Regel permanent!



§3.   Mitspieler & Kommunikation
Mitspieler

-Mitspieler haben sich auf der Website zu registrieren und im Forum zu bewerben,
möchten sie im PSG-Universum mitspielen.
-- Sprache: Deutsch
-- Mindestalter: 25

Sollte man als Mitspieler angenommen worden sein, passieren zwei Dinge:
  • Zugang zur Whitelist-Gruppe mit:
  • Mitspieler-Status: Probe-Mitglied


Beweist man sich anschließend als würdiges Community-Mitglied, welches sich ans Regelwerk hält und positiv zum PSG-Projekt etwas beiträgt... so erhält man nach einer Probezeit (welche im ermessen des psg-support teams liegt) den neuen Mitspieler-Status:
  • Mitspieler-Status: Mitglied
Dieser Status erlaubt es einem nun Schiffe und Stationen in den PSG-Pool einzubringen, welche ggf. in den PSG-Workshop/Blueprint-Pool dauerhaft aufgenommen werden. Desweiteren erhält man ab und an bei Verlust Admin-Spawn in der jeweiligen Savezone. Desweiteren kann eine eigene Fraktion zur Gründung vorgeschlagen werden. Weitere Informationen, siehe Fraktionen.


Kommunikation

Rege Teilnahme am Ingame-Chat, sowie internem Sprach-Chat ist wünschenswert! Wobei man über Sprach-Chat nicht dauerhaft erreichbar sein muß, möchte man z.b. gerade Musik hören oder seine Ruhe haben. Ein größerer Kommunikations-Austausch sollte über Voice-Chat jedoch möglich sein, sofern nötig. Die Mitspieler sorgen selbst für eine gewisse Verfügbarkeit von interner Voice-Kommunikation, hierfür sind Antennen-Netzwerke aufzubauen, bzw. zu pflegen. Es können jedoch auch Civil-Networks (Admin-Spawn), oder öffentliche Stationen dafür genutzt werden.

Fraktionen haben in ihrem Raum jedoch ein aktives Antennen-Netzwerk am Start zu haben.

- Antennen:
Antennen sind auf maximale Reichweite einzustellen, welche dauerhaft aktiv sein müssen. (5/50Km)

- Bojen:
Bojen werden im Notfall aktiviert und haben wie Antennen eine maximale Reichweite zu verwenden. Name vom Schiff - Boje ist dabei sichtbar zu haben. Sieht man eine Boje, ist Hilfe anzubieten, bzw zu dieser Position zu fliegen! - Bojen können auch als Fallen verwendet werden!



§4.   Fraktionen & Freelancer
Allgemeines

Fraktionen sind im PSG-Universum Großkonzerne und Organisationen mit entsprechenden Dienstleistungen, bzw. Orientierungen und Zielen. Neben einer Dienstleistung, welche jede Fraktion erbringt, steht sie auch für entsprechend eigene Ziele ein. Diese sind in der öffentlichen Fraktions-Informationsbox anzugeben! Hier steht auch die Import und Export Information.


Anlegen einer Fraktion (ingame)

- Ist untersagt! - Bei Aufspürung wird Fraktion gelöscht.

(ebenfalls gelöscht wird: Alle Fraktions-Grids, Items, etc.)
- Gründer wird gebannt, sollte dieser die Fraktion nicht selbst löschen!
- Gründer welcher die Fraktion löscht, darf sich als Verwarnt betrachten!


Allgemeines zu Fraktionen

- Fraktions-Mitglieder sind stets aktuell passend in der Portal-Gruppe der jeweiligen Fraktionen vertreten!

- Jede Fraktion hat eine sinnvolle öffentliche Information im Textfeld einzutragen, Beschreibung, Dienstleistung, Import/Export. Null-Inhalt, Spam, Flame ist in den Fraktions-Textfeldern untersagt.

- Haben sich an die Farb-Vorgaben zu halten. (siehe PSG - Fraktionsfarben im Workshop)

- Haben entsprechend ihrem Roleplay-Hintergrund entsprechende Dienste anzubieten
- Haben sich entsprechend ihrem Roleplay-Hintergrund zu verhalten

- Verhalten sich entsprechend passend im F6-System (Freund / Feind Beachtung)
- Inaktive Mitspieler sind aus der Fraktion zu entfernen und dem PSG-Support-Team zu melden!

- Doppelte Fraktionen (Schwerpunkte/Namen) sind unzulässig.
- Verwenden PSG-Blueprints mit Herstellung über Projektoren
- Erhalten Admin-Balance-Spawn/Despawn Feature.


Grundsteuer für Fraktionen & Freelancer

- Fraktionen haben wöchentlich Grundsteuern zu entrichten. (100k Gold-Barren)
(Nötig zur Übersicht, ob die Fraktion und deren Mitspieler noch aktiv sind...)
- Bezahlt eine Fraktion keine Steuern, wird diese zurückgesetzt!

- Freelancer haben wöchentlich 16k Gold-Barren zu entrichten.
- Entrichtet ein Freelancer keine Steuern, werden alle Grids von ihm/ihr nach 2 Wochen gelöscht!

- Inaktive Mitspieler, welche logischerweise keine Steuern entrichten können, müssen sich über das Portal abmelden! (bei längerer oder dauerhaftem fernbleiben werden Grids gelöscht. ca. 4-6 Wochen)


Reinigung von Fraktionen

- Inaktive und unzulässige Fraktionen (+Grids) werden regelmäßig gelöscht.


Gründen einer Fraktion im PSG-Universum

- Dieses Vorhaben kann durchaus im PSG-Universum vorkommen! Ist jedoch eher selten, da bereits reichlich Fraktionen vorhanden sind! Gefällt mir jedoch die Idee, wofür die Fraktion steht, neben ihrem Namen/Hintergrund und paßt diese so ins PSG-Universum, kann man gerne darüber reden...

- Bei Gründung muß bereits ein aktives, passendes und komplettes Set von Blueprints zur Verfügung stehen!
- Bei Gründung einer Fraktion, muß diese bereits über 2-4 aktive Mitspieler mit Rang Mitspieler verfügen!
- Probe-Mitglieder im PSG-Projekt können keine Fraktionen zur Gründung vorschlagen!


PSG-Freelancer

- Sind automatisch Mitspieler, welcher keiner Fraktion angehören.
- Müssen Mitglied sein bei der Fraktion Freelancer.
- Müssen Mitglied sein in der Portal-Gruppe Freelancer

- Freelancer haben ebenso wie Fraktions-Mitspieler eine entsprechende Dienstleistung anzubieten, bzw. sich für einen Schwerpunkt zu entscheiden der ins PSG-Universum paßt. Und auf ein gemeinsames Gameplay zu achten... Wer völlig alleine spielen möchte, ist im PSG-Universum falsch aufgehoben!



§5.   Grid-Regeln & Grid-Limits
Game Grid-Limits

Es gelten die eingestellten Grid-Limits des Servers.


Spieler-Grid-Besitz

Man besitzt nur, was man erfolgreich verteidigen kann.


Grid-Löschung

- Jedes Grid, welches außerhalb von 100.000 Km angetroffen wird, wird gelöscht!
(ausgehend von Position 0-0-0 - Kartenmitte | die weltgröße beträgt also ~25/50 jumps)
- Grids & Fraktionszonen außerhalb dieses Bereiches sind also unzulässig!


Schiffs-Limits

- Pro Fraktion dürfen 7 Schiffe verwendet werden. (Bohrer/Drohnen/Spawnschiffe inklusive)
- Ein Freelancer darf 3 Schiffe verwenden. (Bohrer/Drohnen/Spawnschiffe inklusive)

Basen-Limits

- Jede PSG-Fraktion darf eine Haupt-RP-Basis in einer Savezone (Art dieser Fraktionsabhängig) besitzen.
Desweiteren 1-2 kleinere Außenposten außerhalb einer Savezone. Dies kann ein Rohstoff-/Abbau-Lager sein, und/oder einen PvP-Außenposten, welcher ein PvP-Kampfgebiet darstellt.

- Freelancer dürfen eine Basis besitzen.
- Als Heimat-Basis kann auch ein großes Schiff verwendet werden.

Grid-Limit - (siehe: Terminal - Info - Reflektoren-Maximalwert)

Kleine Schiffe: ~ 80.000
Große Schiffe: ~ 350.000
Basen: ~ 500.000

Als Beispiel können die offiz. PSG-Blueprints angesehen werden.


Projektor

- Jeder Spieler darf einen aktiven Projektor zum Bauen verwenden.
- Dauerhafte Nutzung bei Fertigstellung, ohne Schaden, ist untersagt.
- Ausgenommen ist eine Werbe-Station.


Rotoren und Pistons

Nutzung ist untersagt! - Wird ein Spieler-Grid damit gefunden, wird das gesamte Grid gelöscht!


Gravitations-Generatoren

- Bei Annäherung an Stationen sind eigene Gravitations-Generatoren abzuschalten, um eine Überlagerung zu Vermeiden.


JumpDrive

- Pro Schiff ist ein JumpDrive erlaubt. - Ausgenommen die PSG-Blueprints.
- Stationen dürfen kein JumpDrive haben. - Ausgenommen die seltenen PSG-Blueprints.

Bereinigung

- Alles was über den Limits liegt, wird bei Aufspürung ohne Ankündigung gelöscht.



§6.   Rohstoff-Abbau, Herstellung und Umwelt-Auflagen
Rohstoff-Abbau

- Pro Fraktion dürfen 10 gleichzeitig aktive Bohrköpfe genutzt werden. (Handbohrer inklusive)
- Pro Freelancer dürfen 4 gleichzeitig aktive Bohrköpfe genutzt werden. (Handbohrer inklusive)


Herstellung

- Jede Fraktion / Jeder Freelancer hat 1-3 Gegenstände herzustellen, um seinen Teil an der Ingame-Wirtschaft beizutragen!

Was genau eine Fraktion herstellt und damit anbietet, liegt im RP-Schwerpunkt der Fraktion. (siehe Fraktions-Info) Ein Freelancer kann sich hier selbst für einen Schwerpunkt entscheiden. - Diese Dienstleistungen können an Handelsposten vertrieben werden.

Blog-Limits:

- Es dürfen pro Fraktion 2 Raffinerie, sowie 2 Schnell-Schmelzöfen aktiv genutzt werden.
- Es dürfen pro Fraktion 2 Fertigungsroboter aktiv genutzt werden.

- Es dürfen pro Freelancer 1 Raffinerie, sowie 1 Schnell-Schmelzöfen aktiv genutzt werden.
- Es dürfen pro Freelancer 1 Fertigungsroboter aktiv genutzt werden.

ACHTUNG: Sollte ein(e) Schiff/Station entdeckt werden, welche gegen das Limit aktiv verstößt, werden alle über die maximale Nutzungserlaubnis installierten Raffinerien, Fertigungsroboter oder Bohrköpfe entfernt und der entsprechende Spieler verwarnt/gebannt! (ggf. extremen Whipe / Zerstörung durch Entfernung mit eingeschlossen)


Umwelt-Auflagen

- Bohrt/Erstellt nicht überall ziellos Löcher.... - Die Schönheit der Natur sollte erhalten bleiben!
- Große Erdlöcher / Minen bedürfen einer Erlaubnis! - Entsprechende Minen-Vorhaben sind anzufragen!
- Beim Abbau im Weltraum ist darauf zu achten keine Voxelmasse übrig zu lassen, in welche Schiffe fliegen könnten! (Hinterlasst keine Voxel-Splitter!)
- Plaziert nicht überall sinnlose Grids/Blöcke... - Baut eher mit Sinn und Verstand! (entsprechende Grids laufen Gefahr gelöscht zu werden!)


Mitspieler-Gebiete

- Das Anbohren von in Fremdbesitz befindlichen Asteroiden, bzw Voxel-Planetenmasse/-Umgebung MIT STATION ist untersagt! (Ausnahme: Bei einem Angriff im Kriegsfall darf entsprechendes Verteidigungs-System untertunnelt werden, auch ein Eindringen in die Basis ist erlaubt. - Da wo man ein Loch macht, möchten andere ggf. noch einen Weg anlegen..., etc)

- Desweiteren ist vorm Anbohren zu überprüfen, daß keine Basis in einem Asteroiden / Planeten-Location gebaut wurde! - Macht dieses, um ganz sicher zu gehen, denn es existieren auch Geheimbasen! *³

*³ Nicht beachten dieser Regel mit anschließendem Schaden an der Voxel-Masse kann zum Server-Bann führen.



§7.   Fraktionszonen
Info

- Fraktionen können außerhalb von Allianz-Zonen weitere Gebiete im Weltraum für sich selbst in Anspruch nehmen.
- Jede Fraktionszone ist ein PvP-Gebiet und sollte durch Waffen geschützt und natürlich auch verteidigt werden.
- Die maximale Anzahl an zusätzlichen Gebieten ist dabei auf drei Zonen pro Fraktion beschränkt.

- Desweiteren sind nachfolgende Regeln diesbezüglich zu beachten.


Allgemeines

- Fraktionszonen sind durch entsprechendes Blueprint-System "PSG - Fraktionszone" ingame zu markieren.
- Die GPS-Position vom Markierungs-Beacon ist im entsprechendem Foren-Bereich von der Besitz-Fraktion anzugeben!

- Diese Zone ist Hohheits-Gebiet der Fraktion und unterliegt Regeln und Gesetzen der Fraktion vor Ort.
- Größe jeder Fraktionszone ist: 50 Km³, das Beacon ist dabei als Mittelpunkt zu betrachten.

- Nach Fertigstellung des Beacon und der Bekanntgabe im Forum kann eine Fraktion dieses Gebiet nun in Besitz nehmen und weitere Bautätigkeiten / Unternehmungen dort starten.
- Andere Fraktionen / Mitspieler dürfen jederzeit dort PvP-technisch aktiv werden, auch wenn die Besitz-Fraktion offline ist.
- Fraktion hat für Schutz der Zone selbst zu sorgen.

- Fraktions-Grids, welche außerhalb von Fraktionszonen liegen, laufen Gefahr gelöscht zu werden!
(grids, welche im aufbau sind, sind ebenfalls davon betroffen!)


Auflösung einer Fraktionszone

Möchte eine Fraktion ein entsprechendes Gebiet auflösen, ist dies dem PSG-Support-Team mitzuteilen.
(Grids innerhalb der Zone werden entfernt, sowie alles andere diesbezüglich gelöscht, die Zone wird damit aufgelöst.)


Eroberung einer Fraktionszone

- Fraktionszonen können jederzeit von anderen Fraktionen erobert werden!
- Dafür reicht es, wenn man das Markierungs-Beacon übernimmt und entsprechende Fraktions-Bauten innerhalb der Zone erobert hat.
- Eine Fraktion kann allerdings auch das Gebiet freiwillig übergeben, indem sie kapituliert und entsprechende Grids an die Eroberer übergibt.


PvP mit Hilfe des Global Position System

- Schützt eure Fraktionszone mit Waffen, wollt ihr sie dauerhaft behalten!
- Entsprechende Fraktionszonen sind PvP-Gebiet.



§8.   Benennungspflicht
Information zur Bezeichnung

Die PSG-Blueprints verfügen bereits über entsprechendes Setup und müssen lediglich im Inhalt leicht angepasst werden! Zwinker


Antennen-Bezeichnung

- Stationen haben eine aktive 50 Km Antenne stets aktiv zu haben!
- Aktive Schiffe haben eine aktive 5 Km Antenne stets aktiv zu haben!

-- Im Textfeld der Antenne steht: " Charname - Antenne " - sofern ohne Fraktion.
-- Im Textfeld der Antenne steht: " Antenne " - sofern mit Fraktion
-- Bei Heimat-Basis/-Schiff: " Haupt-Antenne "
-- Ausgenommen davon sind gerade inaktive Schiffe. (Strom-Versorgung deaktiviert.)


Grid-Textfelder-Bezeichnung

- Textfeldern an Schiffen/Stationen mit öffentlich lesbarem Inhalt: (nähe cockpit/tür)
-- An Schiffen/Stationen sind jeweils zwei Textfelder anzubringen (siehe vorbild psg-workshop)
-- Passende Farbverwendung

---Textfeld 1 - Name: " Owner - Textfeld " : (öffentlich lesbar, änderungen nur besitzer)

-- Eingestellte Schriftgröße: ~ 2.5 bzw gut lesbar! (ohne zeilenumbruch)
-- Inhalt:
owner: Charname
faction: Fraktionstag / "free" für Freelancer


Textfeld 2 - Name: " Status - Textfeld " : (fraktion lesbar, änderungen nur fraktion)
-- Inhalt: (dauerhafte anzeige)

Entweder grüner Pfeil nach oben = Status ok
oder
Bau-Warnungsschild = Status beschädigt

- Eine Manipulation an den Textfeldern durch dritte Spieler ist untersagt! (sofern schiff / station nicht vollständig übernommen wurde)


- Stationen / Schiffe mit aktiven Waffen müssen eine 1.200 Meter Warn-Boje aktiv haben (ausgenommen PSG-Geheimbasen)

- Schiffe und Stationen – egal ob im Bau befindlich oder bereits aktiv in Benutzung – müssen eine individuelle Bezeichnung besitzen!

Dies könnt ihr tun, in dem ihr das Menü des Schiffes/der Station aufruft und unter “Info” auf der rechten Seite den Namen umbenennt. Bedenkt bitte, dass ihr die meisten Blöcke des Objektes besitzen müsst, um die Aktion durchführen zu können (geteiltes Schiff reicht nicht aus). Vergesst nicht, dass Pistons in Kombination mit Blastdoors als separate Station/Schiff gelten und ebenfalls benannt werden müssen! (btw nutzt lieber die neuen hangartore) - Mit Strg+A kann man im Terminal alle Objekte der Liste (mit offenem Auge / ohne Filter) in Besitz nehmen um Schiff/Station unter Info einen Namen zu geben. Zwinker


- Unbenannte/Unbekannte Objekte werden zum nächsten Server-Wartungsintervall ggf. unwiderruflich gelöscht oder bombardiert!



§9.   PvP - Spieler gegen Spieler
PvP - Vorraussetzungen

- Die Fraktionen befinden sich offiziell im Krieg, bzw gehören unterschiedlichen Seiten an.
(Königreich .vs. Separatisten / Helden .vs. Verbrecher)


Anarchy-Zone

Die Start-Zone (0-0-0) gilt als Anarchy-Zone. (Start- / PvP-Gebiet)

Hier beginnt das Übel Deiner Reise im PSG-Universum, umgeben von Verrückten, fraktionslosen Freelancern, Schmugglern, Dieben, Piraten und anderem Gesocks! - Aber sicherlich findest Du hier auch friedliche Siedler, die in der alten Welt einfach nur Pech hatten und hier einen Neuanfang wagen...

In dieser Zone werden sich die Fraktionen der zwei Haupt-Allianzen größtenteils raushalten, da deren Gebiete weiter außerhalb liegen, u.a. auf weit entfernten Planeten und Monden. Aber es kann durchaus vorkommen, daß sie auch hier mal vorbeischauen und ihren Blutdurst stillen wollen, wenn die Weltraum-PvP-Gebiete gerade nicht so reizvoll wirken. - Sei also vorbereitet, diese Welt ist gefährlich... Vertraue niemandem und achte auf Deinen Schatten...

Sollte Dir diese Welt zu hart erscheinen, bewirb Dich bei einer der internen PSG-Fraktionen, vielleicht wird ja gerade nach fähigem Personal gesucht. Zwinker


Savezone - Allgemein

- Fraktions-Heimatbasen dürfen nicht angegriffen, oder beschädigt werden. Diese gelten als Savezone und RP-Inhalte. (Weltraum/Planeten)


Savezone - Weltraum

Innerhalb einer Savezone ist PvP untersagt! - Als Savezone gilt das jeweilige Allianz-Gebiet und deren festgelegte Größe.

- Allianz-Gebiete:

Königstreue: 50 km Durchmesser || -- Markiert mit Boje: "Königreich"
Separatisten: 50 km Durchmesser || -- Markiert mit Boje: "Separatisten"


Savezone - Planeten/Monde

-Info folgt.-


PvP - Allgemein

- Rammen ist grundsätzlich ausserhalb der Savezone erlaubt, sprich in Kriegszonen zulässig. PvP-Stationen in offiz. PvP-Kampfgebieten fallen nicht darunter!

- Das zerstören von großen Schiffen und Außenposten-Stationen außerhalb einer Savezone ist erlaubt, sofern es keine RP-/PvP-Einrichtung ist! - Als RP-Einrichtung gilt zum Beispiel: Planeten-Andockstationen, Medicare-Stationen, Oxygen/Hydrogen-Produktionsstationen, Kommunikations-Einrichtungen. Also, sinnvolle Dinge um im All zu überleben, zu handeln, oder Mitspieler zu treffen.


Waffen Fraktionsbasen & Schiffe

- Fraktionsbasen-Verteidigungsregel: (maximal) je Innenraum: 3x Interner Geschützturm



§10.   Sprach-Aufzeichnung
Sprach-Aufzeichnung

- Mit der Bewerbung / Registrierung, Server-Nutzung akzeptierst Du, dass Deine Stimme im TS und Game-Voicechat aufgezeichnet und verwendet werden darf!



§11.   PSG - Gesetze und RP-Regeln
-siehe Forum-




Alle Rechte vorbehalten - PSG - Purple Star Galaxy - Impressum
CMS-Design by Maretz.eu